Kurs-Fahrplan

 

Kursbeschreibungen:

BBP: Der Klassiker! Zu fetziger Musik werden die Zonen Bauch, Beine, Po gekräftigt und gestrafft. Fettverbrennung garantiert.

Fat-Burning: Die Alternative zum regulären Ausdauer- und Kraftsport. In jeder Stunde stehen 1-2 Muskelgruppen im Vordergrund. Mit Übungsabläufen zur Verbesserung der Ausdauer, Zirkeltraining, Stepper Training, Boot Camp Elementen, Stretching und leichtem Hantel- und Eigengewichttraining rücken wir dem Fett zu Leibe.

Indoorcycling: Radel dich fit und starte stark in die Saison! Auf einem Indoor–Fahrrad wird zu motivierender Musik in der Gruppe ein abwechslungsreiches Ausdauerprogramm gefahren. Das wohl effektivste (Ausdauer-)training für den ganzen Körper. Für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen zu empfehlen.

Yoga: Yogaübungen verfolgen mit ihrem ganzheitlichen Ansatz das Ziel, Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen. Phasen der Tiefenentspannung, Atemübungen sowie Meditationsübungen sind Inhalte dieses Kurses. Angestrebt wird verbesserte Vitalität und zugleich eine Haltung innerer Gelassenheit.

Zumba: ist ein Tanz-Fitness-Programm, das von lateinamerikanischen Tänzen inspiriert ist. Zumba enthält Tanz- und Aerobicelemente. Für Tänze untypisch arbeitet Zumba nicht mit dem Zählen von Takten, sondern dem Folgen der Musik, mit sich wiederholenden Bewegungen. Die Zumba-Choreografie verbindet Hip-Hop, Samba, Salsa, Merengue, Mambo, Kampfkunst und einige Bollywood- und Bauchtanzbewegungen. Klassische Gruppenfitness-Elemente wie die Kniebeuge und der Ausfallschritt werden auch durchgeführt.

 

PRT Präventives Rücken-Training:  Hilft Kraft sowie Beweglichkeit und Koordination zu verbessern. Die Kombination von Krafttraining in Verbindung mit Funktionsgymnastik führt zur Kräftigung des gesamten Körpers. Dieser Kurs wird von den Krankenkassen bezuschusst!

Präventives Zirkeltraining: Eine Kombination aus Gerätetraining, funktionsgymnastischen Übungen und Herzkreislauftraining unter sachkundiger Anleitung unseres Fachpersonals. Ganzkörperkräftigung in der Gruppe – so macht Training richtig Spaß! Dieser Kurs wird von den Krankenkassen bezuschusst!

Reha-Sport: Durch gymnastische Kräftigungsübungen werden bevorzugt die Bereiche Rücken, Beine und Hüfte stabilisiert und gekräftigt. Koordinations- und Gleichgewichtsübungen ergänzen dieses Angebot. Dieser Kurs wird vom Arzt verschrieben und von den Krankenkassen zu 100% übernommen.

Wirbelsäulen-Gymnastik: Aufbau, Kräftigung und Dehnung der Rumpfmuskulatur sowie Mobilisierung der Wirbelsäule. In diesem ganzheitlichen Training wird besonders auf Schwachstellen im Rückenbereich eingegangen. Dieser Kurs wird von den Krankenkassen bezuschusst!

 

Impressum